Letzer Tag in Vigy / dernier jour à Vigy

Morgen : Heute haben wir Tandem gemacht. Unser Thema war, einen neuen Plan zu erfinden, was  wir alles machen wollten, wenn wir uns alles aussuchen duerfen !

Nachmittag : Nous sommes allés faire du vélorail.

SAM_2658 SAM_2665

C’est une sorte de plateforme avec deux vélos qui roulent sur des rails désaffectés.

20150812_161637

Nous avons eu quelques problèmes notamment une chaîne de vélo qui a déraillé. Das war sehr cool !

20150812_165037

Nach der 19 km langen Fahrt, haben die Franzosen eine Wasserschlacht gemacht .

Ce soir, nous avons une soirée « disco » avec de la musique !!! Heute Abend feiern wir unseren Abschlussabend mit unserem DJ Maxime !!

Ciao, nous devons nous préparer pour la soirée 🙂

Maren & Mary-Lou ❤ ❤

Publicités

Theaterworkshop 11.08.2015

Chers lecteurs, chères lectrices,

Hier soir, après notre grosse journée à Metz, nous nous sommes reposés devant un film : Divergente 2.

Ce matin, pendant la période Tandem, nous avons travaillé dans un premier temps l’improvisation dans l’autre langue.

Dans un second temps, nous avons peaufiné nos productions du rallye de Metz que nous avons présentées l’après midi lors d’un atelier théâtre.

Am Nachmittag haben wir einen Theaterworkshop gemacht. Zuerst sind zwei Leute zusammen gekommen und haben versucht, mit 3 Standart Bildern ohne zu sprechen, einen Film zu beschreiben.

Zum Beispiel Jara und Léa zeigen uns 3 Bilden vom Film : High School Musical .

20150811_192655 20150811_192626   20150811_192711

Danach sind wir raus gegangen in 4 Gruppen, Deutschund Französish gemischt, und haben Challenges zusammen gemacht.

Es hat viel Spaß gemacht. Später haben wir alle zusammen Holz gesucht, für unser Lagerfeuer.

Wir werden jetzt Grillen, wir haben alle schon großen HUNGER 🙂

Tschüss, Jara und Léa !

10.08.15 Lundi/Montag

Liebe Leser, liebe Leserinnen,

Hier nous avons fait des crêpes.

Wir haben erst fuer uns selbst und anschliessend fuer ausgeloste Partner gebacken.

Pendant que les autres faisaient des crêpes ,on faisait un times’up et les français devaient faire deviner en allemand et les allemands en français.

Heute, am 10. August, sind wir nach Metz gefahren.

Pendant 2 heures , chaque groupe avait un exercice à faire dans un endroit assez précis.

Nach dieser Aufgabe hatten wir wiederum zwei Stunden Zeit, um uns die Stadt auf eigene Art und Weise naeher anzuschauen. Aber oftmals hat auch einfach das grosse Einkaufszentrum in der Naehe der Kathedrale, des Treffpunktes, ausgereicht.

Viele Grüsse et bisous!

Clémence et Isabelle!!

09.08.15 Sonntag/Dimanche

Nous avons fait le tandem.

Wir haben Tandem gemacht.

1439121782856

Les BD que nous avons dessinées ce matin en tandem.

Das sind die Comics, die wir heute Morgen im Tandem gemacht  haben.

1439121782239 1439121782703

Nous avons déjeuner.

Wir essen zu Mittag.

1439121780630

Mary-Lou fête ces 15 ans.

Mary-Lou wird 15.

1439121775073

Nous avons chatouillé les chevaux.

Wir kitzeln Pferde.

1439127080983

Nous avons fait du tir à l’arc.

Wir schossen mit Pfeil und Bogen.

IMAG0508

Nous sommes allés sur un terrain de sport et nous avons joué au « catch the flag » et à « la balle au prisonnier ».

Wir sind auf den Sportplatz gegangen und haben « catch the flag » und « Voelkerball » gespielt.

Maintenant nous faisons une crêpes-Party.

Jetzt machen wir eine Crêpesparty.

Côme, Nele und Marie

Samstag, 08.08.2015

Gestern sind wir in Frankreich angekommen. Nach 14 Stunden Fahrt konnten wir endlich unsere Betten beziehen.

aujourd’hui nous avons utiliser la metode tandem pour bien articuler et nous avons fais des « virelangue »

Deutscher Zungenbrecher:

Fischers Fritze fischt frische Fische, frische Fische fischt Fischers Fritze.

Trois petites truites cuites. Trois petites truites crues.

Puis nous avons fait des sketch dans les quels nous avions chacun un rôle particulier .

Nach dem Mittqgessen haben wir einen kleinen Verdauungsspaziergang in die « Megacity » Vigy gemacht und ihn anschliessend in eine zweistündige Wanderung erweitert haben.

Nous avons été dans les bois pour découvrir les environs du gîte puis nous sommes rentrer pour manger.

JULI^^, MARIA; ERWAN

5. Tag, 5 ème jour

Wir waren Frühstücken.

On à fait le cour tandem de 9 h à 12 h30.

Danach waren wir Mittagessen.

On a eu du temps libre jusqu’à 13h30.Puis on est allé  a la piscine a par quelque un qui ont joué au mini-golf. A la piscine on a joué au water polo (on a fait des tractions) sur le chemin du retour on c’ est arrêté au supermarché pour acheter de quoi grignoter pendant le voyage.

IMG-20150806-WA0000   IMG-20150806-WA0001

Danach hatten wir Freizeit.

Gegen 19 Uhr 30 haben wir drausen gegrillt und haben Würstchen gegessen.

On a fait tombé le frisbee dans la mare (bien joué Thomas 🙂 )

RYAN (SALUT PAPA) MARVIN

Mercredi/ Mittwoch 05/08/15; jour de sport/ Sporttag

Heute Morgen haben wir wie üblich mit dem Tandem begonnen. Wir haben eine Art Kriminalgeschichte auf deutsch und französisch geschrieben (jedes Tandem in beiden Sprachen). Dabei sind wir zu mehreren, mit unter sehr interessnten Ergebnissen gekommen, unter anderem Rattengift und ein Traktor als Mordwaffe. Und ganz nebenbei haben wir auch noch die Verwendung der Interrogativpronomen geübt. Aber auf jeden Fall hat es Spass gemacht, dann auch die Geschichten der anderen zu lesen.

L’après-midi, nous avons fais des activités sportives. Le groupe a commencer par faire un tournoi de volley-ball en formant 4 équipes mixtes ( allemands et français ) et aussi 2  des animateurs. Félicitation aux gagnants! Après une pause pour souffler un peu, nous avons faits de l’ultimate qui consiste à envoyer le freesbee dans le camps adverse. Encore une fois nous avons constitué 2 équipes mixtes ( 2 animateurs compris ). Mais cette fois pas de gagnants, les 2 camps ont fais match nul !

Nach Ultimate durften wir uns selbst aussuche, was wir weiter machen wollten: Entweder Badminton, Volleyball, Tischtennis (Bzw. eine Variante bei der mehrere Spieler um den Tisch laufen und sich abwechseln) oder weiter Ultimate spielen. Danach waren wir alle so kaputt und müde, dass wir eine extralange Pause bekommen haben, um uns zu erhohlen.

Heute Abend werden wir dann noch alle zusammen ein paar Runden Werwolf spielen und  danach in unsere Betten fallen und wahrscheinlich sehr gut schlafen können.

Sonja & Grégoire